St. Franziskus-Hospital

Patienten-ABC

 

 

 

A

Alkohol

Alkohol verursacht in Verbindung mit Medikamenten häufig unerwünschte Nebenwirkungen. Der Genuss alkoholischer Getränke ist im Krankenhaus nicht gestattet.

 

Anfahrt

 

Aufnahme

Sie erreichen unsere Mitarbeiter montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr im Aufnahmebüro rechts neben der Information im Erdgeschoss.

B

Besuchszeiten

Besucher sind auf den Stationen täglich von 9:30 Uhr bis 20:00 Uhr willkommen.
Auf der Intensivstation dürfen Sie Ihre Angehörigen zwischen 14:30 Uhr und 18:30 Uhr und nach Absprache besuchen.

C

Cafeteria

Unsere Cafeteria mit einem integrierten Kiosk ist für Sie geöffnet:

  • montags bis freitags von 7:15 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Wochenende / Feiertage von 7:15 Uhr bis 10:15 Uhr und von 12:00 Uhr bis 17:30 Uhr

E

Eigenblutspende

Wir bieten unseren Patienten die Möglichkeit einer Eigenblutspende vor der Operation an, um das Risiko bei einer Blutübertragung so gering wie möglich zu halten. Das ist besonders vor großen Operationen sinnvoll.
Kontakt: Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Tel 0221 5591-1760

F

Fernsehen

Unsere Zimmer verfügen über Fernseh-Geräte. Am Informationsschalter im Erdgeschoss können Sie einen Kopfhörer zum Preis von 2,50 € erwerben, der damit in Ihren Besitz übergeht. Die Fernseher können aus Rücksicht gegenüber den anderen Patienten nur mit Kopfhörer genutzt werden.

G

Gesetzliche Zuzahlung

Die Zuzahlung der gesetzlichen Krankenkasse in Höhe von 10 € für maximal 28 Tage / Kalenderjahr können Sie vor dem Verlassen unseres Hauses an der Information im Erdgeschoss bar oder mit EC-Karte entrichten.

K

Kapelle

Unsere Krankenhauskapelle steht unseren Patienten und Besuchern für einen Besuch offen. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Gebet oder zur Ruhe. Sie können dort auch eine Kerze anzünden.

 

Kiosk

Der Kiosk in der Cafeteria ist für Sie geöffnet:

  • montags bis freitags von 7:15 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Wochenende / Feiertage von 7:15 Uhr bis 10:15 Uhr und von 12:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Klinikkoffer

Für Ihren Krankenhausaufenthalt benötigen Sie Toilettenartikel, die Sie üblicherweise auch zu Hause verwenden (inkl. Handtücher). Nachthemden und Schlafanzüge sind unentbehrlich. Bitten Sie Ihre Angehörigen, Ihnen dabei behilflich zu sein, dass stets frische Wäsche zum Wechseln vorhanden ist.

P

Parken

Unser Parkhaus ist täglich 24 Stunden für Sie geöffnet.

  • Tarif : je angefangene 45 Minuten 1,50 €
  • Gebühr bei Verlust des Parktickets: 20,00 €

Patienten, die ihr Fahrzeug während ihres Krankenhausaufenthaltes im Parkhaus unterstellen, können unter Vorlage ihres Behandlungsvertrages an der Information einen ermäßigten Tagessatz von 9,00 € zahlen.
Bitte beachten Sie, dass Sie das Parkhaus innerhalb von 15 Minuten nach Bezahlung der Parkgebühr verlassen müssen.
Für Diebstahl und Beschädigung an den eingebrachten Fahrzeugen und den darin befindlichen Gegenständen übernimmt das Krankenhaus keine Haftung.

R

Rauchen

Rauchen schadet Ihrer Gesundheit. Im gesamten Krankenhaus besteht Rauchverbot. Zum Rauchen nutzen Sie bitte den Raucherpavillon gegenüber dem Haupteingang.

S

Schweigepflicht

Auch im Krankenahus ist die Privatsphäre geschützt. Ärzte, Pflegekräft und alle Mitarbeiter des Krankenhauses unterliegen der Schweigepflicht.

T

Telefon

An einem Automaten in der Halle im Erdgeschoss erhalten Sie Telefonkarten, mit denen Sie Ihr Telefon auf dem Zimmer frei schalten können. Diese Karte muss bei Verlegung innerhalb des Hauses nicht geändert werden.

  • Pfand: 10,00 €
  • Tagesgebühr: 2,00 €
  • Einheit: 0,10 € (Abrechnung im 60-Sekunden-Takt)

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Telefonkarte vor Ihrer Entlassung am Automaten zu entwerten, da eine spätere Erstattung leider nicht möglich ist.

W

Wahlleistungen

Sollten Sie

  • Mitglied einer privaten Krankenversicherung sein,
  • eine private Zusatzversicherung besitzen oder
  • den Abschluss bestimmter Wahlleistungen als Selbstzahler wünschen,

so melden Sie sich bitte nach Ihrer Aufnahme im Aufnahmebüro.
Folgende Wahlleistungen können Sie in Anspruch nehmen:

  • Chefarztbehandlung
  • Unterbringung im 1-Bett-Zimmer
  • Unterbringung im 2-Bett-Zimmer
  • Unterbringung einer Begleitperson im Zimmer
Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Krankenhaus St. Josef