St. Franziskus-Hospital

Unfallchirurgie

Expertenhilfe bei Verletzungen und Wunden

In unserer unfallchirurgischen Ambulanz erfolgt rund um die Uhr die Notfallversorgung frischer Verletzungen inklusive Arbeits- und Schulunfällen. Durch enge Zusammenarbeit mit der physikalischen Therapie beginnt frühzeitig die krankengymnastische Behandlung unserer Patienten zur schnellen und intensiven Rehabilitation.

Für gezielte Fragestellungen stehen gesonderte Sprechstunden zur Verfügung.

Als zertifiziertes Traumazentrum ist die unfallchirurgische Klinik, als Teil des Traumanetzwerkes Köln, in die Schwerstverletztenversorgung fest eingebunden.

Schwerpunkte:

  • Operative Behandlung von Knochenbrüchen und Gelenkfrakturen mit modernsten winkelstabilen Implantaten, wenn möglich in minimalinvasiver Technik

  • Arthroskopisch gestützte Operationen

  • Frakturendoprothetik von Schulter, Hüfte und Ellenbogen

  • Handchirurgische Eingriffe

  • Stabilisierung kindlicher Knochenbrüche

  • Modernste Behandlung von Weichteilverletzungen und Infektionen mit Vacuumverband-Systemen

  • Ambulante Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen

Verantwortlicher Arzt

Chefarzt

Dr. Andreas Schick

 

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie

 

Tel 0221 5591-1121

 

unfallchirurgie.kh-franziskus@cellitinnen.de

 

 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus Maria Einsiedeln