St. Franziskus-Hospital

Checkliste

Was Sie ins Krankenhaus mitnehmen sollten

Zur besseren Planung Ihres Klinikaufenthalts haben wir Ihnen eine Checkliste mit Empfehlungen zusammengestellt.

1. Unterlagen für die Aufnahme

  • Einweisungsschein (Verordnung von Krankenhausbehandlung) Ihres Arztes
  • Krankenversicherungskarte
  • Ggf. Zusatzversicherungshinweise bzw. Klinikcard Ihrer Privatversicherung
  • Personalausweis

 

2. Unterlagen für Ärzte und Pflegepersonal

  • Unterlagen Ihres Arztes, z. B. Vorbefunde wie Röntgen-/CT-/Kernspin-Aufnahmen, aktuelle Laborbefunde
  • Liste Ihrer Medikamente sowie Mitnahme Ihrer regelmäßig einzunehmende Medikamente
  • Pässe/Ausweise (wenn vorhanden), z. B. Allergie-, Marcumar-, Herz-, Diabetes-,Prothesen- und Röntgenpass, Impf- und Herzschrittmacher-Ausweis
  • Pflegeüberleitungsbogen der Sozialstation bei bestehender häuslich-ambulanter Pflege
  • Patientenverfügung (falls vorhanden)

 

3. Körperpflege/Hygiene

  • Handtücher, Waschlappen, Badetuch
  • Seife, Duschgel, Haarshampoo
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnbecher, Mundwasser
  • Zahnprothese mit Prothesendose und Reinigungsmittel
  • Kamm, Haarbürste, Föhn
  • Nagelschere, Nagelfeile
  • Handspiegel
  • Kosmetika
  • Hygieneartikel
  • Individuelle Pflegemittel wie Rasierapparat

 

4. Kleidung

  • Schlafanzüge, Nachthemden
  • Morgenmantel oder z. B. Hausanzug als bequeme Hauskleidung
  • Hausschuhe, festes Schuhwerk, Trainingsschuhe, Schuhlöffel
  • Trainingsanzug/Sportbekleidung
  • Unterwäsche
  • T-Shirts
  • Strümpfe
  • Bequeme Oberbekleidung
  • Kleidung für die Entlassung

 

5. Persönliche Hilfsmittel

  • Brille/Kontaktlinsen
  • Hörgerät
  • Gehstock
  • Stützstrümpfe, Mieder, Bandagen

 

6. Sonstiges

  • Wecker/Uhr
  • Schreibutensilien, Adress- und Telefonliste
  • Kleinere Geldbeträge, z. B. für Telefon-/Fernseherbenutzung und gesetzliche Zuzahlung (Eigenbeteiligung) vor der Entlassung, Telefonkarte
  • tragbarer CD-Spieler
  • Evtl. Bücher, Zeitschriften

 

7. Was Sie zu Hause lassen sollten

  • Größere Geldbeträge
  • Uhren, teuren Schmuck und andere Wertgegenstände
  • Fernseher und Radio
  • Auto- und Hausschlüssel
  • Wichtige persönliche Unterlagen

 

8. Was Sie vor der Aufnahme u. a. abklären sollten

  • Wer leert den Briefkasten?
  • Wer gießt die Blumen?
  • Wer kümmert sich um Haustiere?
Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
St. Franziskus-Hospital
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung lesen.
OK