St. Franziskus-Hospital

Orthopädie

Kleine Schnitte – große Wirkung

Bei dem Verdacht einer Schädigung von Gelenkbinnenstrukturen bietet sich eine Spiegelung (Arthroskopie) von Hüft-, Knie-, Sprung-, Ellenbogen- oder Schultergelenk an. Die Eingriffe werden nach neuesten Techniken durchgeführt: Ein gerissenes Kreuzband kann durch körpereigene, kniegelenksnahe Sehnen ersetzt werden (Kreuzband-Plastik). Meniskusverletzungen können auf diesem Wege genäht oder auch Knorpeldeformationen durch Transplantationen behoben werden.

Verantwortlicher Arzt

Chefarzt

Dr. Fabian Ritz

Facharzt für Chirurgie,
Orthopädie,
Unfallchirurgie  


Tel 0221 5591-1130

orthopaedie.kh-franziskus@cellitinnen.de

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Cellitinnen
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung lesen.
OK