St. Franziskus-Hospital

Sportmedizin

Gut betreut macht schnell wieder fit

Ein Schwerpunkt der Klinik für Orthopädie sind Sportmedizin und Sporttraumatologie. Bei der Behandlung von akuten Sportverletzungen, aber auch bei Prophylaxe und Therapie von chronischen Überlastungsschäden steht unser kompetentes Ärzteteam dem verletzten Sportler zur Seite.

Neben den Möglichkeiten einer umfangreichen Diagnostik bieten wir das gesamte Spektrum konservativer und operativer Behandlungen. Es umfasst sämtliche offenen, aber auch minimal-invasiven arthroskopischen Techniken an Schulter-, Ellenbogen-, Knie- und Sprunggelenk. Schwerpunkte unserer operativen Arbeit sind moderne Stabilisierungsverfahren für die Schulter sowie Meniskuschirurgie und Kreuzbandersatz am Kniegelenk. Ein Teil der Eingriffe kann ambulant durchgeführt werden.

Die offizielle sportmedizinische Betreuung von Hochleistungssportlern und Sportvereinen im Raum Köln durch unsere Klinik hat eine lange Tradition in unserem Hause.

Leistungsspektrum

  • Operative und konservative Behandlung akuter Sportverletzungen und chronischer Überlastungsschäden

    • Kreuzbandriss
    • Meniskusschädigung
    • Schulterluxation
    • Bandscheibenerkrankung
    • Sprunggelenksdistorsion

  • Offene und minimal-invasive arthroskopische Operationsverfahren
Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Heilig Geist-Krankenhaus